SWR – Das Erste: NEU: SWR Dokuserie “Vanessa Mai – MAI time is now”

Stuttgart (ots) –

Exklusive Bilder aus dem Alltag der Künstlerin – Breakdown und Metamorphose / Am 22. Oktober ab 8 Uhr in der ARD Mediathek und im SWR Doku-Channel auf Youtube sowie um 23:55 Uhr im Ersten

Die dreiteilige SWR Dokuserie zeigt Vanessa Mai in ungewohnt intimen Homestories und Interviewsituationen. Seit 2018 wird die 30-jährige Künstlerin von den Filmemachern mit der Kamera begleitet – hautnah, unmittelbar, extrem persönlich. Niemand ahnte damals, dass es die wichtigsten und intensivsten Jahre ihrer noch jungen Karriere werden sollten. “Vanessa Mai – MAI time is now” ist am 22. Oktober ab 8 Uhr in der ARD Mediathek sowie im SWR Doku-Channel auf Youtube zu sehen und abends dann nach den Tagesthemen um 23:55 Uhr im Ersten.

Schlagerstar, Pop-Ikone, Social-Media-Star, Talkshow-Host

Als Shooting-Star der Schlagerszene wird Vanessa Mai mit Anfang 20 an die Spitze der Charts katapultiert. Alles sieht aus wie ein Bilderbucheinstieg in eine Bilderbuchwelt. Doch ganz oben angekommen, beginnt das Bild zu bröckeln. Mit ihrem Drang nach Freiheit und Unabhängigkeit stößt Vanessa Mai alten Wegbegleitern vor den Kopf – und sich selbst im Jahr 2019 in die schlimmste Krise ihrer noch jungen Karriere.

Die Lebenswelten sind nicht mehr so homogen, wie sie es einmal waren. Früher gab es Grönemeyer oder Westernhagen, heute steht etwa freitags ein Seeed-Konzert, samstags eine -Party und sonntags eine Singer-Song-Writerin auf dem Freizeitprogramm. Auch Vanessa Mai wollte irgendwann nicht mehr nur Schlager sein. Aber so einfach war es für sie nicht, aus der “Schublade Schlager” raus zu kommen. Die Emanzipation vom Schlager war verbunden mit einer persönlichen und künstlerischen Krise und führte schnell zu einer Sinnfrage.

Doch statt der Schlagerszene den Rücken zu kehren, erfindet sie sich neu und kommt zurück. Sie steht weiter zum Schlager. Aber sie schreibt Hits mit Deutsch-Rappern, moderiert ihre eigene Talkshow, positioniert sich gegen Body-Shaming – und verändert die Spielregeln einer ganzen Branche. Die Geschichte ihres Aufstiegs, aber auch der Krise, erzählt die Doku “Vanessa Mai – MAI time is now” sehr intim und exklusiv.

Die einzelnen Folgen “Vanessa Mai – MAI time is now” im Überblick:

Folge 1: Wer bestimmt die Spielregeln?

Vanessa startet mit 20 Jahren ihre Karriere und wird schnell zu einer der erfolgreichsten Schlager-Künstlerinnen. Doch oben angekommen setzen sie die harten Spielregeln der Branche und ihr eigener Perfektionismus immer mehr unter Druck. Vanessa fühlt sich fremdbestimmt. Ein Bühnenunfall verschärft die Situation und stürzt sie in eine Sinnkrise.

Folge 2: Raus aus der Schublade

Trotz erfolgreicher Chartplatzierungen hadert Vanessa mit ihrer Rolle als Künstlerin. Sie will sich neu erfinden und bricht dafür mit alten Verbündeten und den Big-Playern der Branche. Aber kann sie auch zu ihren eigenen Bedingungen und Spielregeln Erfolg haben?

Folge 3: Metamorphose

Mit neuem Selbstbewusstsein geht Vanessa ihren eigenen Weg: Sie erobert Instagram & TikTok, erfindet sich musikalisch neu und macht sich frei von den Zwängen der Schlagerwelt. Wie reagieren ihre Fans auf “die neue Vanessa” nach mehr als zwei Jahren Corona-Pause?

SWR Dokuserie “Vanessa Mai – MAI time is now”:

Online first am 22.10.2022, ab 8 Uhr auf ARDMediathek.de und im SWR Doku-Channel auf Youtube sowie am gleichen Tag nach den “Tagesthemen” um 23:55 Uhr in Das Erste.

Fotos über ARD-Foto.de

Doku für akkreditierte Journalisten zur Vorab-Ansicht auf presse.daserste.de.

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter http://swr.li/vanessa-mai-time-is-now

Newsletter: “SWR vernetzt” http://x.swr.de/s/vernetztnewsletter (https://eur03.safelinks.protection.outlook.com/?url=http%3A%2F%2Fx.swr.de%2Fs%2Fvernetztnewsletter&data=04%7C01%7Csandra.christ%40swr.de%7C3f3107faedd34433c68608d93707ad2a%7Cbcca095d88d442f88260cc216b81f62d%7C0%7C0%7C637601328368948212%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C1000&sdata=lYg5%2BG6B0cCFSOmzn7ZXAtHXAWff0yivwqhVAytdPJg%3D&reserved=0)

Kontakt:

Newsroom: SWR – Das Erste
Pressekontakt: Sandra Christ
Tel. 0711 929 11038
Sandra.Christ@SWR.de

Quellenangaben

Bildquelle: KeyVisual: MAI time is now
© SWR/Sandra Ludewig, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung “Bild: SWR/Sandra Ludewig” (S2+). SWR Presse/Bildkommunikation, Tel: 07221 929 22202, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/75892 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: SWR – Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/75892/5345562

SWR – Das Erste:  NEU: SWR Dokuserie “Vanessa Mai – MAI time is now”

Presseportal