DEDO Media GmbH: Dennis Dominguez: Wie Steuerkanzleien mit seiner Hilfe gegen den Fachkräftemangel ankommen

Berlin (ots) –

Dennis Dominguez ist der Geschäftsführer der . Gemeinsam mit seinem Team unterstützt er Kanzleien und Steuerberater bei der digitalen Mitarbeitergewinnung. Durch neue Prozesse wie den Aufbau von Karriereseiten, die Gestaltung einer attraktiven Arbeitgebermarke und die Planung von Personalkampagnen finden die Kunden erfolgreich qualifizierte Fachkräfte.

Die Steuerbranche leidet unter dem Fachkräftemangel: Kanzleien und Steuerberater suchen händeringend nach Verstärkung. Gerade in ländlicheren Regionen fehlt es an Nachwuchs. In der Folge müssen viele Steuerkanzleien Mandanten abweisen, weil schlichtweg nicht ausreichend geeignetes Personal für die zu besetzenden Stellen zur Verfügung steht. Ein Faktor, der in diesem Zusammenhang sicherlich eine Rolle spielt, ist das eher angestaubte Image der Branche. Vor allem aber funktionieren die klassischen Methoden, die lange als etablierter Standard galten, in der heutigen Zeit einfach nicht mehr. “Stellenportale, die Steuerberaterkammer und Empfehlungen bringen oft nur noch mäßige Ergebnisse hervor”, erklärt Dennis Dominguez, Geschäftsführer der DEDO Media GmbH. “Das Problem ist, dass diese Methoden nicht planbar sind – und daher allein auf Glück basieren.”

Als Recruiting-Experte ist Dennis Dominguez auf die digitale Mitarbeitergewinnung für Kanzleien und Steuerberater spezialisiert. Über innovative Personalkampagnen auf Social Media gelingt es ihm, seine Kunden online als attraktive Arbeitgeber zu positionieren. “So können Steuerkanzleien ihre offenen Stellen erfolgreich – und vor allem planbar – mit passendem Personal besetzen”, sagt Dennis Dominguez. Für das Fortbestehen von Kanzleien und Steuerberatern sei das in der heutigen Zeit unabdingbar.

Die Herangehensweise ist entscheidend

Das Angebot des Experten richtet sich an Steuerkanzleien, die sich auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften befinden. Sie haben es zumeist mit den klassischen Methoden versucht, blieben dabei aber erfolglos. Dennis Dominguez geht darum moderne Wege und konnte mit seiner Herangehensweise schon viele Erfolge einfahren. “Mittlerweile finden viele Prozesse online statt”, weiß der Experte. “Die Digitalisierung hat diese Entwicklung noch weiter vorangetrieben. Dennoch sind viele Steuerkanzleien der Meinung, digitale Methoden seien nicht geeignet, um neue Fachkräfte zu finden. Sie glauben, der Arbeitsmarkt sei schlichtweg leer.” Dieser Annahme stellt sich der Experte jedoch entgehen. Viel eher liege es nämlich an der Herangehensweise der Kanzleien.

Mit neuen Methoden zu qualifiziertem Fachpersonal

Darum setzt Dennis Dominguez beim Recruiting auf professionelle Kampagnen in den sozialen Medien und erreicht für seine Kunden damit eine breite Zielgruppe. “Der Aufbau und die Herangehensweise sind dabei entscheidend. Es reicht heute nicht mehr, einfach nur eine Werbeanzeige zu platzieren – sehr viel wichtiger ist der Aufbau einer attraktiven Arbeitgebermarke”, betont der Recruiting-Experte. “Der Bewerber muss sich wirklich vorstellen können, wie es wäre, für die Steuerkanzlei zu arbeiten, um ihn zu einer Bewerbung zu motivieren. Bilder und Videos sind in diesem Zusammenhang hervorragend geeignet, um potenziellen Kandidaten transparente Einblicke zu geben.”

Einen weiteren wichtigen Aspekt, um erfolgreich gegen den Fachkräftemangel anzukommen, sieht Dennis Dominguez in der Gestaltung eines schlanken Bewerbungsprozesses, der ohne Anschreiben, Zeugnisse und Lebenslauf auskommt. Viel wichtiger sei es, erst einmal mit potenziellen Bewerbern in Kontakt zu kommen – alles Weitere könne später noch geklärt werden. “Nur, indem man die Hürden niedrig hält, kann man auch Menschen ansprechen, die eigentlich nicht auf der Suche sind – und daher keine aktuellen Bewerbungsunterlagen vorliegen haben”, erklärt der Experte. Weiterhin sei es essenziell, das Thema der digitalen Mitarbeitergewinnung langfristig zu betrachten. “Um kontinuierlich Bewerbungen von qualifizierten Fachkräften zu erhalten, gilt es, das Image der Steuerkanzlei nachhaltig positiv aufzubauen”, sagt Dennis Dominguez.

Dennis Dominguez über die Zukunft der Steuerbranche

Künftig muss sich die Steuerbranche mehr anstrengen und sich attraktiv vermarkten. Nur so kann gewährleistet werden, dass auch jüngere Menschen die Branchen für sich entdecken. Andernfalls gibt es immer weniger qualifizierte Nachwuchsfachkräfte. “Das kann sich die Steuerbranche nicht erlauben”, mahnt Dennis Dominguez. Dass sich der Arbeitsmarkt in den kommenden Jahren wieder beruhigt, ist nicht zu erwarten. “Mit klassischen Methoden werden Steuerkanzleien daher auch in Zukunft wenig erfolgreich bei der Personalsuche sein”, weiß Dennis Dominguez. “Entsprechend wichtig ist es, sich neuen Möglichkeiten zu öffnen und im Internet präsent zu sein.” Genau dabei hilft der Recruiting-Experte seinen Kunden.

Sie möchten die digitale Mitarbeitergewinnung nutzen, um qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen – und wünschen sich einen professionellen Experten an Ihrer Seite, der Sie dabei unterstützt? Melden Sie sich jetzt bei Dennis Dominguez (https://dennisdominguez.de/) und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Pressekontakt:

DEDO Media GmbH

Dennis Dominguez

E-Mail: kontakt@dennisdominguez.de

Webseite: https://www.dennisdominguez.de

Kontakt:

Newsroom: DEDO Media GmbH
Pressekontakt: Ruben Schäfer
E-Mail: redaktion@dcfverlag.de

Quellenangaben

Bildquelle: DEDO Media GmbH / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/160830 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: DEDO Media GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/160830/5354548

DEDO Media GmbH:  Dennis Dominguez: Wie Steuerkanzleien mit seiner Hilfe gegen den Fachkräftemangel ankommen

Presseportal