Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Emmendingen – Waldkirch: Hilflose Person gerettet

Freiburg (ots) –

Sprichwörtlich “gerade noch rechtzeitig” kam am Dienstagnachmittag, 25.10.2022, für eine Seniorin in der Fischermatte die Rettung: Eine in weiter Entfernung wohnende Angehörige hatte sich bei der gemeldet, weil sie die 1945 geborene Frau nicht wie gewohnt telefonisch erreichen konnte. Die Polizei überprüfte vor Ort mit Hilfe von Nachbarn die Situation und musste tatsächlich von einer hilflosen Lage der gesundheitlilch vorbelasteten Frau ausgehen. Aus diesem Grund wurde die Feuerwehr alarmiert, welche mit Hilfe einer Drehleiter einen Zugang zur Wohnung ermöglichte. Die Patientin konnte tatsächlich in bewusstlosem Zustand angetroffen werden und wurde sofort medizinischer Hilfe zugeführt.

WKI / rb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
Anna-Lena Gutmann
0761/882-1032

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5355549

Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Emmendingen – Waldkirch: Hilflose Person gerettet

Presseportal Blaulicht