Polizeibericht Region Konstanz: (Deißlingen, Lkr. Rottweil) Autofahrer fährt Kind an und flüchtet – Polizei sucht …

Deißlingen (ots) –

Ein Autofahrer hat am Donnerstagmorgen, gegen 07:45 Uhr ein Kind auf der Stauffenbergstraße angefahren und ist anschließend geflüchtet. Der Unbekannte war in Richtung Rottweil unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und über den Gehweg fuhr. Dabei stieß das Auto mit einem 11-jährigen Mädchen zusammen. Ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern, fuhr der Unbekannte weiter. Bei dem flüchtigen Wagen soll es sich um einen blauen Ford handeln. Der Vater des Kindes brachte das Mädchen anschließend zur weiteren Untersuchung zu einem Kinderarzt. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, oder sonst Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Rottweil, Tel. 0741 477-0, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5356612

Polizeibericht Region Konstanz: (Deißlingen, Lkr. Rottweil) Autofahrer fährt Kind an und flüchtet – Polizei sucht …

Presseportal Blaulicht