Polizeibericht Region Offenburg: Rheinmünster – Gebäudebrand

Rheinmünster (ots) –

In Rheinmünster-Stollhofen kam es am Freitagnachmittag zu einem Gebäudebrand mit beträchtlichem Sachschaden. Nach erstem Stand der Ermittlungen brach das Feuer gegen 14:20 Uhr in einem Nebengebäude des Haupthauses aus. In der Folge griff das Feuer auf das direkt angebaute Wohngebäude über und setzte Teile des Dachstuhls in Brand. Die Feuerwehren aus Rheinmünster, Lichtenau und Bühl waren bis in die Abendstunden mit Löscharbeiten beschäftigt. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 100.000 EURO geschätzt. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache führt das Polizeirevier Bühl.

/ CME

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5356808

Polizeibericht Region Offenburg: Rheinmünster – Gebäudebrand

Presseportal Blaulicht