Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg, B37 Höhe Heidelberg-Wieblingen, Ölspur auf Fahrbahn; Motorradfahrer …

Heidelberg (ots) –

Am Freitagmittag, den 28.10.2022, gegen 14:00 Uhr wurde im Kurvenbereich auf der B37 an der Anschlussstelle Heidelberg/Wieblingen eine Ölspur gemeldet. Wie sich herausstellte, befuhr ein Motorradfahrer die B37 in Fahrtrichtung Mannheim, als er im Kurvenbereich auf einer ca. 2 x 2 m großen Ölspur wegrutschte. Der Kraftradfahrer konnte sich mit seinem Bein abfangen und so einen Sturz verhindern. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen am Sprunggelenk zu. Die ersten Feststellungen vor Ort ergaben, dass es sich bei dem ausgelaufenen Betriebsstoff um Kraftstoff eines bislang unbekannten Fahrzeugs handeln dürfte. Zur Reinigung der Fahrbahn wurde eine Spezialfirma hinzugezogen.

Zeugen die Hinweise zum Verursacher und/oder dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrsdienst Mannheim, Tel.: 0621/47093-0 in Verbindung zu setzen./ef

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Max Koch -sPvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5357248

Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg, B37 Höhe Heidelberg-Wieblingen, Ölspur auf Fahrbahn; Motorradfahrer …

Presseportal Blaulicht