Polizeibericht Region Mannheim: Schwetzingen, Rhein-Neckar-Kreis: Unfall auf der BAB 6, Unfallaufnahme beendet, …

Schwetzingen, Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Nach dem Unfall auf der BAB 6, zwischen Schwetzingen und Hockenheim, ist die Unfallaufnahme vor Ort beendet, die Unfallstelle ist geräumt, alle Fahrstreifen sind wieder frei befahrbar. Beide unfallbeteiligte Fahrzeuge mussten durch Abschleppfirmen abgeschleppt werden. Zwei Unfallbeteiligte wurden leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Die Unfallursache ist zur Zeit noch Gegenstand der Ermittlungen der Autobahnpolizei Walldorf.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Max Koch – sPvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5357286

Polizeibericht Region Mannheim: Schwetzingen, Rhein-Neckar-Kreis: Unfall auf der BAB 6, Unfallaufnahme beendet, …