Polizeibericht Region Nürnberg: (1332) Mann schlief in Geschäft ein und löste Einbruchsalarm aus

Nürnberg (ots) –

Nach der Auslösung eines Alarms nahmen Polizeibeamte in der Nacht zum Sonntag (30.10.2022) in einem Bekleidungsgeschäft in der Nürnberger Innenstadt einen vermeintlichen Einbrecher fest. Allerdings stellte sich heraus, dass der 20-Jährige offenbar in dem Geschäft eingeschlafen und nach Ladenschluss eingesperrt worden war.

Gegen 01:20 Uhr war in einem Bekleidungsgeschäft in der Breiten Gasse ein Alarm ausgelöst worden. Polizeibeamte konnten von außen eine Person ausmachen, die sich in den Räumlichkeiten des Geschäfts aufhielt. Bei der anschließenden Absuche im Laden trafen die Polizisten tatsächlich auf einen 20-jährigen Mann. Dieser gab jedoch an, nicht in das Geschäft eingebrochen zu sein. Wie er in das Geschäft gekommen war, konnte der 20-Jährige sich und den Beamten nicht erklären. Seinen Angaben nach sei er in der Nacht in dem Laden aufgewacht, nachdem er zuvor “größere Mengen” Alkohol konsumiert hatte.

Die Überprüfungen der Beamten ergaben letztlich ebenfalls keinen Hinweis auf einen Einbruch. Vielmehr ließ ein durchgeführter Atemalkoholtest die Angaben des 20-Jährigen zusätzlich glaubhaft erscheinen. Demnach wies der Mann zu diesem Zeitpunkt immernoch eine Alkoholisierung von rund einem Promille auf.

Erstellt durch: Michael Konrad

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mittelfranken
Rückfragen an:


Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/5357377

Polizeibericht Region Nürnberg: (1332) Mann schlief in Geschäft ein und löste Einbruchsalarm aus

Presseportal Blaulicht