Polizeibericht Region Konstanz: (VS-Schwenningen) Baum in Brand gesetzt (30.10.2022)

Villingen-Schwenningen (ots) –

Unbekannte haben am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr in einem Waldstück im Bereich zwischen “Rinelen” und der Bundesstraße 523 eine Brandstiftung begangen. Die Täter setzten eine etwa 15 Meter hohe Fichte in Brand, die von der Feuerwehr gelöscht werden musste. Außerdem hatten die Unbekannten versucht, eine in der Nähe befindliche Parkbank ebenfalls anzuzünden. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise auf die Brandstifter geben können werden gebeten, sich bei der in Schwenningen, Telefon 07720 8500-0, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Jörg-Dieter Kluge

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5358141

Polizeibericht Region Konstanz: (VS-Schwenningen) Baum in Brand gesetzt (30.10.2022)

Presseportal Blaulicht