Polizeibericht Region Konstanz: (Dunningen, Lkr. Rottweil) Junger Mann mit Leichtkraftrad bei Unfall verletzt

Dunningen (ots) –

Ein Leichtkraftradfahrer ist bei einem Unfall an der Einmündung der Dunninger Straße auf den Röteweg am Montagabend verletzt worden. Ein 57-jähriger Ford-Fahrer bog von der Dunninger Straße nach links auf den Röteweg ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten 29 Jahre jungen Mann auf einem Leichtkraftrad. Der 29-Jährige stürzte und verletzte sich. Ein Rettungswagen war jedoch nicht erforderlich. An dem Zweirad entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. An der Fahrzeugfront des Fords entstand durch den Aufprall Blechschaden in Höhe von rund 9.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5359522

Polizeibericht Region Konstanz: (Dunningen, Lkr. Rottweil) Junger Mann mit Leichtkraftrad bei Unfall verletzt

Presseportal Blaulicht