Polizeibericht Region Mannheim: Rauenberg: Ringsum beschädigter Unfallwagen ohne Fahrer aufgefunden

Rauenberg (ots) –

Am Dienstag gegen 09.20 Uhr meldete ein Passant einen deutlich beschädigten Ford auf einem Feldweg in der Nähe der Panoramastraße. Die Beamten stießen vor Ort auf das ringsum beschädigte Fahrzeug und konnten aufgrund der Reifenspuren eine vermeintliche Unfallstelle in der Nähe ausfindig machen. Hier konnten unter beschädigten Bäumen auch Fahrzeugteile des Unfallwagens aufgefunden werden.

Ein Fahrer zu dem Fahrzeug konnte vor Ort jedoch nicht festgestellt werden.

Da es sich bei dem Fahrzeug um einen Firmenwagen handelt, konnte vorerst noch kein Fahrer ermittelt werden. Die Ermittlungen zu dem Fahrer und dem Unfall dauern aktuell noch an.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können zu dem Fahrer, dem Unfallhergang oder dem Fahrzeug an sich, werden gebeten sich bei dem Polizeirevier Wiesloch zu melden unter: 06222-57090.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Nicole Silberzahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5359794

Polizeibericht Region Mannheim: Rauenberg: Ringsum beschädigter Unfallwagen ohne Fahrer aufgefunden

Presseportal Blaulicht