Polizeibericht Region Bremen: Nr.: 0682 –Handtasche geraubt–

Bremen (ots) –

Ort: Bremen-Osterholz, OT Blockdiek, Max-Säume-Straße

Zeit: 02.11.2022, 18:05 Uhr

Am Mittwochabend entriss ein unbekannter Täter in Blockdiek einer 32-jährigen Frau die Handtasche und flüchtete. Die sucht Zeugen.

Gegen 18:05 Uhr war die Frau in der Max-Säume-Straße und wollte gerade das dortige Einkaufszentrum betreten, als sich der Täter schnell von hinten näherte. Er rief, dass sie ihm die Handtasche geben sollte und griff nach dem Trageriemen. Die 32-Jährige versuchte noch, die Tasche festzuhalten. Sie stürzte aber, so dass der Täter mit der Beute in Richtung Geldener Straße entkommen konnte. Die Frau wurde bei dem Sturz leicht verletzt.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben: Er soll etwa 30 bis 35 Jahre alt und 175 bis 185 cm groß gewesen sein. Er hatte eine kräftige Statur. Bekleidet war er mit einer roten Hose und einem roten Kapuzenpullover, darüber trug er eine schwarze Weste. Außerdem trug er schwarze Turnschuhe und eine schwarze Kappe. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizei Bremen
Rückfragen an:

Pressestelle
Bastian Demann
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5360463

Polizeibericht Region Bremen: Nr.: 0682 –Handtasche geraubt–

Presseportal Blaulicht