Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Neckarau: Unachtsamer Autofahrer bringt E-Scooter-Fahrer zu Fall

Mannheim (ots) –

Am Mittwoch gegen 14.15 Uhr befuhr ein 25-Jähriger die Karlsruher Straße mit einem E-Scooter. Ein 30-jähriger Autofahrer, der zuvor ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkt hatte, öffnete die Fahrertür ohne jedoch auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Der herannahende E-Scooter-Fahrer hatte keine Chance mehr auszuweichen und kollidierte mit der Tür. Der 25-Jährige, der keinen Helm trug, stürzte zu Boden und zog sich Kopfverletzungen zu. Zur medizinischen Versorgung wurde er in eine umliegende Klinik gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Nicole Silberzahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5360827

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Neckarau: Unachtsamer Autofahrer bringt E-Scooter-Fahrer zu Fall

Presseportal Blaulicht