Polizeibericht Region Jena: Sturz mit Kinderwagen

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Mit der Enkelin im Kinderwagen stürzte Mittwochabend ein 56-Jähriger am Sportplatz in Kahla. Der Mann war offenbar mit seiner zwei Monate alten Enkelin spazieren, als er gesundheitliche Probleme bekam und stürzte. Dabei riss er auch den Kinderwagen mit um. Die hinzugerufenen Polizeibeamten mussten feststellen, dass der Großvater mit 2,2 Promille offensichtlich keine geeignete Aufsichtsperson für ein Baby war. Glücklicherweise blieb das Kind unverletzt und konnte in die Obhut seiner 33-jährigen Mutter gegeben werden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5360865

Polizeibericht Region Jena: Sturz mit Kinderwagen

Presseportal Blaulicht