Polizeibericht Region Gotha: Kind auf die Straße gelaufen – leicht verletzt

Gotha (ots) –

Gestern Nachmittag konnte eine 55-jährige Renault-Fahrerin nicht mehr rechtzeitig bremsen, als vor ihr ein Kind auf die Straße lief. Der 10-Jährige war zunächst auf dem Gehweg in der Pfullendorfer Straße unterwegs. Warum das Kind plötzlich auf die Straße trat, ist Gegenstand der Unfallermittlungen. Er wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. (ah)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5361489

Polizeibericht Region Gotha: Kind auf die Straße gelaufen – leicht verletzt