Polizeibericht Region Mannheim: WeinheimRhein-Neckar-Kreis: 17-Jähriger auf Diebestour – Festnahme

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Donnerstagabend fiel ein junger Mann in einer Pizzeria in der Grundelbachstraße auf, als dieser hinter den Tresen fasste und zwei Geldbeutel entwendete. Trotz Verfolgung des Ladenbesitzers gelang dem Täter zunächst die Flucht. Wenig später meldete ein weiterer Zeuge, dass eine unbekannte Person eine durchwühlte Handtasche vor einer Haustür vor einem Wohnanwesen in der Erbsengasse abgelegt und im dortigen Hausflur sein “großes Geschäft” verrichtet haben soll. Im Rahmen der Fahndung nach dem flüchtigen Täter wurden die Beamtinnen und Beamten gegen 22:30 Uhr schließlich auf eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in der Lindenstraße aufmerksam. Wie sich im Verlauf der Sachverhaltsaufnahme herausstellte, handelte es sich hierbei um den Ladenbesitzer der vorgenannten Pizzeria, welcher auf den Geldbeuteldieb gestoßen war. Der Pizzeriabetreiber hatte kurz vor dem Streit beobachtet, wie der Verdächtige Gegenstände in einem Gebüsch deponiert hatte. Dort stellten die Einsatzkräfte wenig später einen Geldbeutel und Inventar aus der sichergestellten Handtasche der Erbsengasse sicher. Spätere Ermittlungen ergaben, dass die Handtasche zuvor aus einem geparkten Fahrzeug entwendet worden war.

Der mit 1,2 Promille alkoholisierte 17-jährige Mann muss sich nun nicht nur wegen des “fäkalischen Vorfalls” im Wohnhaus in der Erbsengasse verantworten, sondern erwartet nun auch ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5361444

Polizeibericht Region Mannheim: WeinheimRhein-Neckar-Kreis: 17-Jähriger auf Diebestour – Festnahme

Presseportal Blaulicht