Polizeibericht Region Gera: Pkw-Fahrer mit mehr als 1,3 Promille gestoppt

Greiz (ots) –

Teichwolframsdorf: Gegen 18.40 Uhr stoppte eine Streife der Greiz gestern Abend (03.11.2022) den Fahrer (52) eines Pkw Citroen in der Ronneburger Straße für eine Verkehrskontrolle. Ein dabei durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,3 Promille. Nach der Entnahme einer Blutprobe wurde der Führerschein des Mannes beschlagnahmt und ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5361538

Polizeibericht Region Gera: Pkw-Fahrer mit mehr als 1,3 Promille gestoppt

Presseportal Blaulicht