Polizeibericht Region Stuttgart: Mutmaßlich in Bus randaliert – Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) –

Ein 26 Jahre alter Mann hat am Donnerstagabend (03.11.2022) in einem Bus an der Richard-von-Weizsäcker-Planie randaliert. Der 26-Jährige hielt sich gegen 19.00 Uhr in der Buslinie 42 auf und soll dort randaliert haben. Unter anderem soll er einen Nothammer aus der Halterung gerissen haben. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den 26-Jährigen daraufhin vorläufig fest und verwiesen ihn nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen von der Örtlichkeit. Da der Mann dieser Aufforderung nicht nachkam, nahmen die Beamten den 26-Jährigen für die Nacht in Gewahrsam.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189903100 an das Polizeirevier 1 Theodor-Heuss-Straße zu wenden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5361985

Polizeibericht Region Stuttgart: Mutmaßlich in Bus randaliert – Zeugen gesucht