Polizeibericht Region Stuttgart: Einbrüche in Wohngebäude im Stadtgebiet – Zeugen gesucht

Stuttgart-Stadtgebiet (ots) –

Unbekannte sind am Donnerstag oder Freitag (03./04.11.2022) in drei Wohnungen an der Goppeltstraße, der Hegelstraße und an der Seidenstraße eingebrochen, bei einer Wohnung am Störweg und einem Einfamilienhaus am Klaraweg blieb es beim Versuch.

In der Goppeltstraße hebelten die unbekannten Täter am Donnerstag zwischen 17.00 Uhr und 19:15 Uhr die Terrassentür der Wohnung auf und durchwühlten alle Zimmer. Dabei erbeuteten sie Schmuck im Wert von zirka 1.500 Euro.

In der Hegelstraße gelangten Unbekannte zwischen 17.45 Uhr am Donnerstag und 00.40 Uhr am Freitag über eine Terrassentüre in die Wohnung. Dort stahlen sie Bargeld im Wert von mehreren Hundert Euro.

In der Seidenstraße hebelten die unbekannten Täter zwischen 18.00 Uhr und 20.30 Uhr ein Fenster auf und räumten alle Schubladen aus. Sie erbeuteten 50 Euro.

Am Störweg versuchten die Täter gegen 20.25 Uhr, sich über die Balkontür Zugang zur Wohnung zu verschaffen. Als die Bewohnerin das Licht anschaltete, flüchteten sie in Richtung Mühlhausen.

Am Klaraweg versuchte ein Einbrecher gegen 18.15 ein Fenster aufzuhebeln. Als dieser von einer Nachbarin angesprochen wurde, ergriff er die Flucht in Richtung Dietbachstraße.

Zeugen werden gebeten sich bei den Kolleginnen und Kollegen der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5361969

Polizeibericht Region Stuttgart: Einbrüche in Wohngebäude im Stadtgebiet – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht