Polizeibericht Region Stuttgart: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Rabiater Ladendieb festgenommen

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) –

Ein 45-jähriger stark alkoholisierter Mann hat sich am Samstagabend (05.11.2022) der Festnahme durch zwei Sicherheitsmitarbeiter widersetzt.

Nachdem der Mann sich gegen 21.30 Uhr in einem Discounter im Cannstatter Carré zwei Getränkedosen in die Jacke gesteckt hatte, versuchte er durch das Bezahlen einer weiteren Dose über das Diebesgut hinwegzutäuschen. Nachdem er von zwei Sicherheitsmitarbeitern auf die Dosen in der Jacke angesprochen wurde, gab er eine Dose heraus und versuchte dann zu flüchten. Als die Sicherheitsmitarbeiter ihn festhalten wollten, kam es zum Gerangel bei welchem der Täter die verbleibende Dose als Schlagwerkzeug einsetzen wollte. Der 45-Jährige konnte letztendlich von den Sicherheitsmitarbeitern fixiert und an die übergeben werden. Der ukrainische Tatverdächtige wird im Laufe des Sonntags auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5362531

Polizeibericht Region Stuttgart: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Rabiater Ladendieb festgenommen