Polizeibericht Region Gera: Dreister Zigarettendiebstahl

Gera (ots) –

In einem Einkaufsmarkt in der Dornaer Straße verschafften sich am Samstag gegen 17:20 Uhr unbekannte Männer während der Öffnungszeiten gewaltsam Zutritt zu einem verschlossenen Büro und entwendeten hieraus Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro.

Anschließend flüchteten die Männer, vor den Augen der Angestellten mit dem Beutegut, welches sie in einer blauen Mülltüte und einem Pappkarton verstaut hatten, in Richtung Straße des Bergmann/ Franz-Petrich-Straße.

Beide Täter hatten schwarze Haare und wirkten arabischstämmig. Zumindest einer der Männer soll zwischen 30 und 40 Jahre alt gewesen sein.

Die ermittelt wegen Einbruchsdiebstahl und sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Diese nimmt sie unter 0365-829-0 entgegen.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5362497

Polizeibericht Region Gera: Dreister Zigarettendiebstahl

Presseportal Blaulicht