Polizeibericht Region Gera: Katalysator entwendet

Altenburg (ots) –

Auch an diesem Wochenende musste ein Autofahrer aus Altenburg-Nord feststellen, dass unbekannte an seinem Fahrzeug den Katalysator entwendet haben. Diesmal betraf es einen Pkw der Marke Audi. Die Beamten mussten bereits in den letzten Tagen immer wieder derartige Anzeigen aufnehmen, wo Katalysatoren von geparkten Pkws gewaltsam entfernt wurden. Dies betrifft zumeist Fahrzeuge älteren Baujahres, da bei diesen noch mehr Edelmetalle verbaut sind. Da das Heraustrennen vorrangig in den Nachtstunden geschah und vermutlich nicht geräuschlos von Statten geht, bitten die Beamten daher Anwohner, welche nachts merkwürdige Geräusche oder Personenbewegungen auf Parkplätzen wahrnehmen, sich umgehend bei der zu melden.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5362565

Polizeibericht Region Gera: Katalysator entwendet

Presseportal Blaulicht