Polizeibericht Region Freiburg: Schönau: Straßenschilder beschädigt – Polizei sucht Zeugen!

Freiburg (ots) –

An der Straße “Schönenbuchen” zur L142 wurden in der Nacht von Samstag, 05.11.2022, auf Sonntag, 06.11,2022, Straßenschilder beschädigt und teilweise verdreht. Ein Straßenschild, welches den Übergang des Radweges über die L 142 regelt, wurde aus dem Boden rausgerissen, über die B 317 gezogen und anschließend neben der Fahrbahn, auf der Wiesenseite abgelegt. Drei weitere Verkehrszeichen der L142, der B 317 und der Straße Schönenbuchen von Utzenfeld kommend, wurden so verdreht, dass sie für die Verkehrsteilnehmer nicht mehr zu erkennen waren. Es wird davon ausgegangen, dass die Verursacher Werkzeuge benutzt haben und die Tat mehrere Minuten in Anspruch genommen hat. Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern geben können, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/tb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5363141

Polizeibericht Region Freiburg: Schönau: Straßenschilder beschädigt – Polizei sucht Zeugen!

Presseportal Blaulicht