Polizeibericht Region Gotha: Unfall unter Alkohol

Großbreitenbach (Ilm-Kreis) (ots) –

Ein 20-Jähriger war gestern Nachmittag mit seinem LKW in Neustadt am Rennsteig unterwegs und verursachte während eines Fahrmanövers Sachschaden an einer Hauswand in Höhe von ca. 3.000 Euro. Er fuhr dennoch weiter und so kam es zum polizeilichen Einsatz. Der Fahrer konnte ermittelt werden und hierbei zeigte sich, dass er einen keinen Führerschein besitzt und augenscheinlich unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Test ergab einen Wert von über 2 Promille Atemalkohol. Es folgte die Blutentnahme und die Einleitung der betreffenden Verfahren. (db)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5363058

Polizeibericht Region Gotha: Unfall unter Alkohol

Presseportal Blaulicht