Polizeibericht Region Gera: Scheune in Zeulenroda-Triebes abgebrannt

Greiz (ots) –

Zeulenroda-Triebes: Zu einem größeren Aufgebot von und Feuerwehr kam es gestern Abend (06.11.2022) in der Straße Flur Schiefer. Gegen 23.30 Uhr erfolgte die Alarmierung der Einsatzkräfte aufgrund einer brennenden Scheune. Trotzt unverzüglich eingeleiteter Löscharbeiten, brannte diese in der Folge vollständig ab, wobei das Feuer auch auf ein Nebengelass (Schuppen) übergriff. In der Scheune befanden sich unter anderem landwirtschaftliche Arbeitsmaschinen. Insgesamt entstanden Schäden im sechsstelligen Bereich. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Kripo Gera ermittelt nun zur Brandursache. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5363169

Polizeibericht Region Gera: Scheune in Zeulenroda-Triebes abgebrannt

Presseportal Blaulicht