Polizeibericht Region Freiburg: Teningen: Radfahrerin nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Freiburg (ots) –

Am Samstagvormittag, 05.11.2022, gegen 10:45 Uhr übersah in Teningen auf der Neudorfstraße eine 28-jährige Fahrzeugführerin beim Rechtsabbiegen eine bevorrechtigte 73-jährige Fahrradfahrerin.

In Folge dessen kam es zum Unfall. Die Radfahrerin wurde hierbei verletzt und im Anschluss durch den Rettungsdienst in ein benachbartes Krankenhaus eingeliefert.

Über die Schwere der Verletzungen und die Höhe der Sachschäden liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5363402

Polizeibericht Region Freiburg: Teningen: Radfahrerin nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Presseportal Blaulicht