Polizeibericht Region Konstanz: (Rottweil) Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Rottweil (ots) –

Eine 83 Jahre alte Frau ist bei einem Unfall am Sonntagmorgen in der Heerstraße schwer verletzt worden. Wie die ermittelte, fuhr eine 44-jährige VW-Fahrerin kurz nach 9 Uhr aus der Zufahrt zur Doppelsporthalle, als die Seniorin die Heerstraße überquerte. Vermutlich weil die Sonne geblendet hatte, übersah die Autofahrerin die Frau. Die Schwere der erlittenen Verletzungen ist noch unklar. Die 83-Jährige wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Uwe Vincon

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5363465

Polizeibericht Region Konstanz: (Rottweil) Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Presseportal Blaulicht