Polizeibericht Region Jena: Einbrecher im Mehrfamilienhaus

Jena (ots) –

Ungewöhnliche Beute machte ein Einbrecher in der vergangenen Woche in Jena. Auf bisher nicht geklärte Art und Weise gelangte der Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in der Carolinenstraße. Aus einem Kellerabteil entwendete er zwei Schreibmaschinen im Wert von 800,- Euro. Dazu schraubte der Dieb die Schließbleche des Kellerverschlags ab. Um die Tat zu vertuschen, versuchte der Mann die Vorrichtung wieder anzuschrauben. Dem 51-jährigen Besitzer des Kellerabteils fielen die Veränderungen allerdings sofort auf, weshalb er umgehend die verständigte.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5363499

Polizeibericht Region Jena: Einbrecher im Mehrfamilienhaus

Presseportal Blaulicht