Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Teile von Krankenfahrstuhl gestohlen

Sömmerda (ots) –

Diebe hatten es von Samstag auf Sonntag auf einen Krankenfahrstuhl in Sömmerda abgesehen. Das Hilfsmittel stand im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses, als sich Täter daran zu schaffen machten. Sie bauten den Lenker und das Display des Krankenfahrstuhls ab. Der entstandene wurde auf 150 Euro geschätzt. Die sicherte Spuren und nahm eine Strafanzeige auf. (DS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5363639

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Teile von Krankenfahrstuhl gestohlen