Polizeibericht Region Freiburg: Lauchringen: Unbekanntes Fahrzeug überfährt Überquerungshilfe – Zeugen gesucht!

Freiburg (ots) –

Am Montagabend, 07.11.2022, hat ein unbekanntes Fahrzeug eine Überquerungshilfe in Unterlauchringen überfahren. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand dürfte das Fahrzeug zwischen 19:30 Uhr und 20:00 Uhr auf der Bundesstraße in Höhe eines Einkaufsmarktes in Fahrtrichtung Oberlauchringen nach links geraten und über die Verkehrsinsel gefahren sein. Dabei wurde die Schilder auf der Überquerungshilfe beschädigt. Der Sachschaden liegt bei mehreren hundert Euro. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort und ist unbekannt. Auf Zeugenhinweise zu diesem flüchtigen Fahrzeug hofft das Polizeirevier Waldshut-Tiengen, Tel. 07751 8316-0.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5364538

Polizeibericht Region Freiburg: Lauchringen: Unbekanntes Fahrzeug überfährt Überquerungshilfe – Zeugen gesucht!

Presseportal Blaulicht