Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Radfahrerin stürzt alleinbeteiligt und verletzt sich leicht

Karlsruhe (ots) –

Eine 54-Jährige zog sich am Montag gegen 07.30 Uhr leichte Verletzungen beim Sturz mit ihrem Pedelec zu. Sie war auf der Elfmorgenbruchstraße in Richtung Gerwigstraße unterwegs und geriet beim Abbiegen auf den Ostring mit dem Vorderrad in die Schienen. In der Folge stürzte die Radfahrerin zu Boden und erlitt leichte Verletzungen.

Die Frau wurde mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden am Pedelec wird auf etwa 250 Euro geschätzt.

Sigrid Lässig, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5364601

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Radfahrerin stürzt alleinbeteiligt und verletzt sich leicht