Polizeibericht Region Gotha: Ermittlungen wegen Raubes

Arnstadt (ots) –

Ein 25-Jähriger war am 08.11.2022, gegen 00.30 Uhr, in der Straße “Auf dem Anger” unterwegs und schob dabei sein Fahrrad neben sich her. Eine unbekannte Person soll ihn plötzlich am Rucksack gezogen haben, sodass er in die wenige Meter entfernte Gera fiel. Er verletzte sich dabei leicht, musste jedoch zunächst nicht medizinisch versorgt werden. Später stellte der Geschädigte fest, dass aus dem Portemonnaie Bargeld entwendet wurde. Die ermittelt wegen Raubes und sucht Zeugen, die Hinweise auf den Täter haben (Tel. 03677-601124/Bezugsnummer 0275740/2022). (db)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5365013

Polizeibericht Region Gotha: Ermittlungen wegen Raubes

Presseportal Blaulicht