Polizeibericht Region Gotha: Streit um zugeparktes Fahrzeug eskaliert

Gotha (ots) –

Gestern, am späten Nachmittag, gerieten mehrere Personen in der Fritzelsgasse in Streit. Eine 26-Jährige parkte ihren Citroen und wurde anschließend vom einem 78-Jährigen mit seinem Dacia derart zugeparkt, dass sie ihre Fahrt nicht fortsetzen konnte. Das Wortgefecht gipfelte letztlich in einer körperlichen Auseinandersetzung. Die hinzugezogenen Polizeibeamten konnten die Gemüter beruhigen und leiteten Verfahren wegen Körperverletzung und Nötigung ein. (db)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5365173

Polizeibericht Region Gotha: Streit um zugeparktes Fahrzeug eskaliert

Presseportal Blaulicht