Polizeibericht Region Bremen: Nr.: 0695 –Räubertrio überfällt Tankstelle–

Bremen (ots) –

Ort: Bremen-Huchting, OT Kirchhuchting, Kirchhuchtinger Landstraße

Zeit: 08.11.2022, 22.55 Uhr

Drei Männer überfielen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eine Tankstelle in Huchting. Das Trio erbeutete Bargeld und flüchtete unerkannt.

Zwei der Räuber betraten gegen 22.55 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle in der Kirchhuchtinger Landstraße, während der dritte an der Tür Schmiere stand. Die beiden Männer, ausgestattet mit einer Schusswaffe und einem Messer, forderten von der 29 Jahre alten Angestellten das Öffnen der Kasse und schnappten sich das Bargeld aus der Lade. Das Trio flüchtete anschließend mit der Beute zu Fuß in Richtung “Haferflockenkreuzung”.

Die Männer wurden als etwas 25 Jahre alt, 170 bis 180 Zentimeter groß und schlank, mit dunklem Teint beschrieben. Sie trugen einen Mundnasenschutz und dicke, dunkle Jacken. Ein Räuber hatte eine helle Cap auf. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizei Bremen
Rückfragen an:

Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
http://www..bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5365208

Polizeibericht Region Bremen: Nr.: 0695 –Räubertrio überfällt Tankstelle–

Presseportal Blaulicht