Polizeibericht Region Gera: Mit mehr als 1,2 Promille gefahren und erwischt

Altenburg (ots) –

L1358: Ein 51-jähriger MAnn zog gestern Abeed (08.11.2022, ca. 21.50 Uhr) das Interesse der Altenburger auf sich, als er einer Streife auf der L1358 ohne eingeschaltetes Abblendlicht entgegenkam. Als die Beamten den Mann daraufhin anhielten, stellte sich heraus, dass dieser mit einem Atemalkoholwert von mehr als 1,2 Promille unterwegs war. Zudem hatte er keine Fahrerlaubnis. Nach der Entnahme einer Blutprobe wurde ihm die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wird nun ermittelt. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5365297

Polizeibericht Region Gera: Mit mehr als 1,2 Promille gefahren und erwischt

Presseportal Blaulicht