Polizeibericht Region Suhl: Nach Unfall unverletzt, aber dennoch ab ins Krankenhaus

Buttlar (ots) –

Ein 22-jähriger Transporter-Fahrer befuhr Dienstagvormittag die Strecke von Buttlar in Richtung Bermbach. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Mann blieb unverletzt. Der im Rahmen der Unfallaufnahme durchgeführte freiwillige Drogenvortest reagierte positiv auf Kokain. Aus diesem Grund musste der Mann die Beamten zur Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten. Um seinen Transporter kümmerte sich der Abschleppdienst.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5365254

Polizeibericht Region Suhl: Nach Unfall unverletzt, aber dennoch ab ins Krankenhaus