Polizeibericht Region Konstanz: (Aldingen Lkr. Tuttlingen) Bus streift Hauswand

Aldingen (ots) –

Am Mittwoch, gegen 6 Uhr, ist es auf der Aixheimer Straße zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Bus eine Hauswand gestreift hat und ein Blechschaden in Höhe von rund 13.000 Euro entstanden ist. Ein 44-jähriger Fahrer eines Linienbusses war auf der Aixheimer Straße ohne Fahrgäste unterwegs und steuerte auf Höhe der Hauptstraße die dortige Bushaltestelle an. Weil sich bereits ein Bus in der Haltestelle befand, lenkte der Busfahrer etwas früher rechts ein, um die Straße möglichst freizuhalten. Hierbei touchierte der Mann mit der rechten Hintertür des Busses eine gesondert herausstehende Hausecke des angrenzenden Gebäudes. Durch den Zusammenstoß platzten die Scheiben der beiden Hintertüren sowie die links und rechts daneben befindenden Seitenscheiben des Busses. Am Gebäude brachen Teile der Hausecke ab. Die schätzt den Schaden am Gebäude auf eine Höhe von rund 3.000 Euro und am Bus auf zirka 10.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5365370

Polizeibericht Region Konstanz: (Aldingen Lkr. Tuttlingen) Bus streift Hauswand

Presseportal Blaulicht