Polizeibericht Region Stuttgart: Mädchen und zwei Frauen sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Feuerbach (ots) –

Unbekannte Täter haben am Dienstag (08.11.2022) ein zwölf Jahre altes Mädchen und zwei Frauen im Alter von 62 und 31 Jahren im Bereich der Dieterlestraße und der Kärntner Straße sexuell belästigt.

Die Zwölfjährige war gegen 18.30 Uhr auf dem Nachhauseweg, als ihr in der Dieterlestraße ein Mann auffiel, der ihr folgte. Auf Höhe der Hausnummer 41 griff er ihr anschließend unvermittelt an das Gesäß und lief zunächst in Richtung Kapfenburgstraße davon. Nachdem der Mann kurz darauf wieder auf das Mädchen zulief, rannte sie weg. Der Täter wird als 19 bis 20 Jahre alt, 175 Zentimeter groß, schlank, mit dunklen und seitlich rasierten Haaren beschrieben. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover, schwarze Schuhe und hielt ein Softgetränk in der Hand.

In der Dieterlestraße kam es etwa zwei Stunden später zu einem weiteren Fall, wobei eine 62 Jahre alte Frau, gegen 20.30 Uhr auf Höhe der Hausnummer 26 einen Mann bemerkte. Der Unbekannte drehte sich zu ihr um, hielt dabei sein erigiertes Glied in der Hand und starrte sie an. Die 62-Jährige fuhr daraufhin mit ihrem Fahrrad davon. Der Täter wird als zirka 20 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, mit einer zierlichen Gestalt und dunklen Haaren sowie einer dunkleren Hautfarbe beschrieben. Zudem trug er dunkle Kleidung.

In der Kärntner Straße wurde eine 31 Jahre alte Frau gegen 22.30 Uhr auf einen Mann aufmerksam, der ihr zunächst entgegenlief und anschließend folgte. Als sie sich umdrehte, fasste er ihr unter das Kleid und berührte sie im Intimbereich sowie am Gesäß. Als die Frau schrie und seine Hand wegschlug, lief er in Richtung Leobener Straße weg. Der Täter wird als 17 bis 20 Jahre alt, 175 Zentimeter groß, schmächtig und mit braunen bis schwarzen Haaren und heller Haut beschrieben.

Ob es sich in allen drei Fällen um ein und denselben Täter handelt, ist Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5365728

Polizeibericht Region Stuttgart: Mädchen und zwei Frauen sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht