Polizeibericht Region Mannheim: Wiesenbach- Rhein-Neckar-Kreis: Schaum im Biddersbach – Zeugen gesucht!

Wiesenbach- Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Montagnachmittag gegen 15 Uhr wurden im Biddersbach im Bereich des Bachwegs großflächiger Schaum sowie verendete Fische festgestellt. Die Feuerwehr Wiesenbach und die waren vor Ort. Die durch die Feuerwehr entnommenen Wasserproben sind nach ersten Erkenntnissen unauffällig. Wasserzuläufe im dortigen Bereich wurden ebenfalls untersucht und zeigten keine Auffälligkeiten. Die verendeten Fische wurden sichergestellt und an das Veterinäramt übergeben, die weitere Untersuchungen vornehmen. Das Ergebnis steht bislang noch aus.

Eine Gefährdung für die Anwohner lag zu keinem Zeitpunkt vor.

Die weiteren Ermittlungen wurden durch Gewerbe und Umwelt übernommen.

Sachdienliche Hinweise werden beim Polizeirevier Neckargemünd unter der Tel.: 06223/9254-0 entgegengenommen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Samina Ashraf
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5365806

Polizeibericht Region Mannheim: Wiesenbach- Rhein-Neckar-Kreis: Schaum im Biddersbach – Zeugen gesucht!