Polizeibericht Region Suhl: Forstmaschine aufgebrochen

Auengrund (ots) –

Kettensägen und diverses Zubehör im Gesamtwert von rund 8.000

Euro entwendeten bislang unbekannte Täter aus einer Forstmaschine. Diese wurde Montagnachmittag nach den Forstarbeiten in einem Waldstück bei Auengrund abgestellt. Zudem brachen die Langfinger einen ebenfalls dort befindlichen Pkw-Anhänger auf und nahmen die gelagerten Arbeitsmittel an sich. Ein Mitarbeiter der Firma stellte Mittwochmorgen (09.11.2022) den Diebstahl fest und alarmierte daraufhin die . Diese hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise richten Sie bitte an die Hildburghäuser Polizei (03685 778-0).

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5365893

Polizeibericht Region Suhl: Forstmaschine aufgebrochen