Polizeibericht Region Freiburg: Waldshut-Tiengen: Geparkter Kia beschädigt – Polizei bittet um Hinweise!

Freiburg (ots) –

Bereits am Sonntag, 06.11.2022, zwischen 17:50 Uhr und 21:30 Uhr, ist ein auf dem Parkplatz eines Seniorenheimes in der St.Blasier Straße in WT-Waldshut stehender Kia beschädigt worden. Vermutlich beim Rangieren war ein unbekanntes Fahrzeug gegen das Heck des Kia gestoßen. Der Verursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von gut 2000 Euro am Kia. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen bittet um Zeugenhinweise (Kontakt 07751 8316-0).

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5366770

Polizeibericht Region Freiburg: Waldshut-Tiengen: Geparkter Kia beschädigt – Polizei bittet um Hinweise!