Polizeibericht Region Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Eine leicht verletzte Person bei Unfall auf dem …

Singen (ots) –

Eine leicht verletzte Person und Blechschaden in Höhe von insgesamt rund 8.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der am Mittwochmittag auf der Kreuzung “Am Posthalterswäldle”/Beethovenstraße passiert ist. Eine 73-jährige Frau fuhr mit einem Opel auf der Beethovenstraße in Richtung Fichtestraße. Im Bereich der Kreuzung zum “Posthalterswäldle” kollidierte der Opel mit einem vorfahrtsberechtigten Mercedes der B-Klasse einer 40-Jährigen. Diese erlitt durch den Aufprall leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte die Frau zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Die 73-Jährige blieb unverletzt. Am Mercedes entstand Blechschaden in Höhe von rund 5.000 Euro, am Opel in Höhe von rund 3.000 Euro. Beide beschädigten Autos blieben fahrbereit.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5366781

Polizeibericht Region Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Eine leicht verletzte Person bei Unfall auf dem …

Presseportal Blaulicht