Polizeibericht Region Nordhausen: Hausbrand

Ilfeld (ots) –

Ein Wohnhaus in Flammen, meldeten Zeugen gestern Nachmittag.

Feuerwehr und eilten zum Einsatz in die Kirchgasse nach Ilfeld.

Beide Hausbewohner, 65 und 76 Jahre alt, hatten zum Glück das Gebäude bereits verlassen.

Bis in die frühen Morgenstunden waren die Einsatzkräfte mit der Brandbekämpfung beschäftigt.

Eine Brandursache ist noch unklar.

Das Haus wurde als nicht mehr bewohnbar eingestuft.

Durch das Feuer entstand dabei ein Sachschaden von ca. 50 000 Euro.

Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei Nordhausen übernommen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Bildquelle: Bildrechte Polizei
Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5367420

Polizeibericht Region Nordhausen: Hausbrand