Polizeibericht Region Konstanz: (Bad Dürrheim, Lkrs. VS) Eichhörnchen bremst Autofahrer aus

Bad Dürrheim (ots) –

Wegen eines Eichhörnchens ist es am Donnerstagmorgen zu einem Auffahrunfall in der Schwarzwaldstraße gekommen. Ein 36-jähriger Renault-Fahrer bremste kurz, als das Nagetier vor ihm die Straße überquerte. Für eine 41-jährige Mercedes-Fahrerin, die ihm in ihrem SUV folgte, kam die Bremsung aber zu plötzlich. Sie konnte nicht mehr anhalten und fuhr auf. Der Schaden an den beiden Autos ist nach Einschätzung der allerdings gering. Dem Hörnchen passierte ebenfalls nichts.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Uwe Vincon

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5367596

Polizeibericht Region Konstanz: (Bad Dürrheim, Lkrs. VS) Eichhörnchen bremst Autofahrer aus

Presseportal Blaulicht