Polizeibericht Region Freiburg: Wehr: Mann macht sich an Autos zu schaffen – Polizei bittet um Hinweise!

Freiburg (ots) –

In der Nacht auf Donnerstag, 10.11.2022, hat sich ein unbekannter Mann in Wehr an Autos zu schaffen gemacht. Auch Garagen und Carports hielten den Tatverdächtigen nicht davon ab, diese zu betreten und nach Wertsachen Ausschau zu halten. Aus einem unverschlossen in einer Garage stehenden Auto wurde eine Geldbörse gestohlen. Vorfälle wurden aus der Lindstraße und der Zelgstraße bekannt. Der Tatverdächtige ist ca. 25 bis 35 Jahre alt, hellhäutig und stärker untersetzt, hat kurze Haare sowie einen Bart. Die Person führte einen Rucksack mit. Der Polizeiposten Wehr (Kontakt 07762 8078-0) bittet um sachdienliche Hinweise und auch darum, vorhandene Überwachungskameras auf entsprechende Aufnahmen zu überprüfen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5367845

Polizeibericht Region Freiburg: Wehr: Mann macht sich an Autos zu schaffen – Polizei bittet um Hinweise!

Presseportal Blaulicht