Polizeibericht Region Köln: 221109-2-K Jugendliche von Pkw in Köln-Flittard angefahren – Zeugensuche

Köln (ots) –

Nach einem Verkehrsunfall am Montagabend (7. November) an der Einmündung Reichenbachstraße/ Haferkamp in Köln-Flittard fahndet die nach einem weißen Smart Fortwo und dessen Fahrer(in).

Nach ersten Erkenntnissen soll gegen 21 Uhr der oder die Gesuchte mit dem Kleinwagen die Reichenbachstraße in Richtung Hufelandstraße gefahren und dabei in Höhe der Straße Haferkamp eine 14 jährige Fußgängerin und deren Hund touchiert haben. Die Jugendliche stürzte zu Boden und erlitt dabei leichte Verletzungen.

Hinweise zum unbekannten Smart sowie der oder dem Fahrer/in nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@..de entgegen. (sw/cs)

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5365737

Polizeibericht Region Köln: 221109-2-K Jugendliche von Pkw in Köln-Flittard angefahren – Zeugensuche

Presseportal Blaulicht