Polizeibericht Region Offenburg: Zell am Harmersbach, Waldkirch – Beziehungsstreit mit Folgen

Zell am Harmersbach (ots) –

Ein ausgearteter Beziehungsstreit hat am Donnerstagnachmittag im Bereich Waldkirch sein unrühmliches Ende gefunden und bis dahin zu einer ausgedehnten Fahndungsaktion geführt. Unweit des Hugenwaldtunnels hat ein 30-Jähriger gegen 14 Uhr bei der Flucht vor einer Polizeikontrolle die Balance über den gelenkten BMW verloren und kam von der Fahrbahn ab. Während zwei Mitfahrer im Wagen dingfest gemacht werden konnten, gelang dem 30-Jährigen zu Fuß die Flucht.

Seinen Ursprung fand die Auseinandersetzung gegen die Mittagszeit in Zell am Harmersbach. Dort soll der 30-Jährige gegen die Mittagszeit bei seiner Ex-Freundin aufgeschlagen sein und ihr gewaltsam deren Handy entrissen haben. Hierbei wurde sowohl die Frau, als auch eine Angehörige leicht verletzt. Vorgefahren ist der Mann übrigens mit dem BMW seiner ehemaligen Lebenspartnerin, welchen er einige Tage zuvor gegen deren Willen in seinen Besitz gebracht hat und mit dem er später verunfallte. Gegen den Flüchtenden sind nun verschiedene Ermittlungsverfahren anhängig. Unter anderem haben Beamten der Kriminalpolizei Ermittlungen wegen des Anfangsverdachts eines Raubdelikts aufgenommen.

/wo

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5367965

Polizeibericht Region Offenburg: Zell am Harmersbach, Waldkirch – Beziehungsstreit mit Folgen