Polizeibericht Region Jena: Blendung führt zu Unfall

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Aufgrund der tiefstehenden Sonne ereignete sich am Donnerstag, gegen 15:45 Uhr, ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße, kurz nach der Ortslage Dornbug-Camburg in Richtung Naumburg. Ein 80-jähriger Fahrer eines Pkw Opel kam aus Richtung Naumburg fahrend und wurde, nach eigenen Angaben, durch die Sonne geblendet. Aufgrund dessen erkannte er die Fahrbahn ´nicht mehr eindeutig und geriet in den Gegenverkehr. Hier kam gerade eine 63-jährige Fahrerin eines Pkw Toyota entgegen, welche einen Zusammenstoß nicht vermeiden konnte. In Folge des Unfalls wurden sowohl die 63-jährige Fahrerin des Toyota als auch der 80-jährige Fahrer nebst 79-jährige Beifahrerin leicht verletzt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5368037

Polizeibericht Region Jena: Blendung führt zu Unfall