Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Emmendingen – Elzach: Nummernschilder wieder “aufgetaucht”

Freiburg (ots) –

Etwa eine Woche nachdem in Elzach einige Nummernschilder von geparkten auswärtigen Autos entwendet wurden, “tauchten” diese im wahrsten Sinne des Wortes wieder auf. Und zwar im Altrhein in Kehl. Wer sich ihrer dort entledigt hat ist nun Gegenstand weiterer Ermittlungen der aus Elzach in Zusammenarbeit mit dem Polizeirevier Kehl. Eine noch nicht ermittelte Täterschaft hatte die Nummernschilder in der Nacht auf den Feiertag “Allerheiligen” von parkenden Autos gerissen. Sie hatte es ausschließlich auf Nummernschilder mit auswärtiger Zulassung abgesehen und -wie es aussieht- einen Bezug zu Elzach und zu Kehl. Hinweise nimmt der Polizeiposten Elzach (Tel.:07682/53298-0) oder das Polizeirevier Waldkirch (Tel.:07681 4074-0)rund um die Uhr entgegen.

WKI/rb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
Anna-Lena Gutmann
0761/882-1032

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5368151

Polizeibericht Region Freiburg: Landkreis Emmendingen – Elzach: Nummernschilder wieder “aufgetaucht”

Presseportal Blaulicht