Polizeibericht Region Freiburg: Gottenheim – Fahrzeuge durch Motorroller beschädigt

Freiburg (ots) –

Gottenheim – Ein Rollerfahrer befuhr am Donnerstag, 10. November 2022, gegen 14:20 Uhr, die Bötzinger Straße in Gottenheim in südliche Richtung. Nachdem er auf den Gehweg gewechselt war, befuhr er diesen in Schlangenlinien und streifte im Vorbeifahren einen ordnungsgemäß geparkten Pkw im Heckbereich. Aufgrund dessen kam er zu Fall und touchierte hierbei ein weiteres Fahrzeug. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Rollerfahrer weiter in südliche Richtung, der abknickenden Vorfahrtsstraße folgend nach rechts auf die Hauptstraße.

Der Zweiradfahrer wird wie folgt beschrieben: männlich, zirka 60 bis 65 Jahre, kräftige Statur. Insgesamt hatte er ein ungepflegtes Erscheinungsbild und trug einen blauen Jogginganzug. Der Mann, der mit einem dunkelblauen Roller unterwegs war, wurde durch Zeugen schon mehrfach in Gottenheim gesehen.

Das Polizeirevier Breisach bittet Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 07667 9117-0 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5368146

Polizeibericht Region Freiburg: Gottenheim – Fahrzeuge durch Motorroller beschädigt